Trahanas Glikos 500 gr Zimarika Psachnon

3,90 inkl. Mwst

Vorrätig

Kategorien: ,

Beschreibung

Bild 3 - 4 Trahana Trachanas Trachana Grieß Nudeln Reis Teig Suppe

 

Trachana ist ein sehr gesundes und vor allem nahrhaftes, traditionelles Gericht. In Griechenland wird es in jeder Stadt und in jedes Dorf,sowie auf den Inseln, als warme Suppe verwenden. Es ist beliebt und lecker. Die meisten Hausfrauen stellen das selber her. Trachana ist ein, von den meisten griechischen Haushalten, ganz besonders von Kindern, das Lieblingsgericht.

 

Trachana wird in tagelanger Prozedur aus Milch,  Gries und Weizenbrot hergestellt. Es ist für die kalten Wintertagen, perfekt geeignet, um warme Getreide- Suppen zu kochen.

Man kann es auch hervorragend mit Feta Käse, Rindfleisch oder Hühnerfleisch kombinieren.

 

Trachana lässt sich in zwei Sorten unterscheiden: ,,süsse” Trachana, der im Geschmack etwas milder ist und von der Konsistenz körniger und feiner. Wird meistens mit Fleisch zubereitet.

Und dann gibt es den ,,sauren “Trachana, der etwas säuerlicher im Geschmack ist und von der Konsistenz her gröber.

 

 

Hier ein paar Grundrezepte für leckere Suppen:

 

Rezept 1

In ca 1 Liter kochendem Wasser eine Tasse sauren Trachana geben. Ein kleines Stück Butter rein und je nach Geschmack würzen. Das ganze ca 10 Minuten kochen lassen bis der Trachana weich gekocht ist. Zum Schluss etwas Olivenöl in die Suppe geben und ein paar Minuten quellen lassen. Beim servieren etwas Feta Käse über die Suppe zerbröseln. Fertig. Schnell, einfach und lecker.

 

Rezept 2

Etwa 500 gr. Rindfleisch (zb. Suppenfleisch oder Beinscheibe) mit Zwiebeln anbraten. Anschließend Wasser zugeben bis das Fleisch genug bedeckt ist. Ein Esslöffel Tomatenmark, Salz, Pfeffer nach Geschmack und das ganze kochen bis das Fleisch weich ist. Darauf achten dass immer genug Wasser im Topf ist. Ca eine Tasse von dem süßen Trachana dazugeben und frische Kräuter zb. Petersilie. Ca 10 Minuten kochen bis der Trachana weich, und das ganze zu einer dickflüssigen Suppe entstanden ist. Zum Schluss noch ein Schuss Olivenöl zugeben. Fertig. Das ist ein sehr sättigendes Hauptgericht

 

Rezept 3

Hühnerfleisch in ein Topf voll mit Wasser und eine Zwiebel kochen. Je nach Geschmack würzen und Gemüse Ihrer Wahl in Würfel schneiden und alles gar kochen. 1 1/2 bis 2 Tassen sauren Trachana dazugeben und ca 10 Minuten kochen bis er weich ist. Zum Schluss frische Kräuter und Olivenöl zugeben. Fertig. Eine leckere Hühnersuppe mit Trachana.

 

Guten Appetit

Zusätzliche Information

Gewicht 1 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Trahanas Glikos 500 gr Zimarika Psachnon“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.